Mittwoch, 13. August 2014

New in - ein Teppich fürs Kuschlige





Eigentlich bin ich ja überhaupt kein Freund von Teppichen. Ich finde die meisten durchaus sehr schön - meistens die, die den Wert eines Kleinwagens haben :-) Aber hier in meinem kleinen Wohnzimmer kam mir das immer "zu beengt" vor, für einen Teppich.
Aaaber ich lasse mich ja auch eines besseren belehren und da mir ein Freund quasi schon seid Jahren in den Ohren liegt, hier müsse unbedingt und dringend ein Teppich rein - nun: taadaaa...




Passend zum Rest des Zimmers ist er naturfarben. Oder creme.. man streitet sich da. Er hat den großen Vorteil, dass er ein paar unschöne Macken in meinem Parkett verdeckt. Und er macht den Raum tatsächlich heller und nicht kleiner... Jaja.. hattest recht L. Ich gebe es zu!

Ob das Schätzchen nun für immer hier liegen bleibt, wer weiß das schon. Ich bin da ja oftmals recht wankelmütig :-) Zur Zeit gefällt er mir ausnehmend gut und ich bin glücklich!

Sonntag, 10. August 2014

Zu Gast bei... Alltäglicher Wahnsinn



Vor einiger Zeit hatte mich Michaela von Alltäglicher Wahnsinn gefragt, ob ich ihr ein wenig von meiner Heimat erzählen möchte.

Ja aber sicher doch!

Wenn ihr auch etwas mehr wissen möchtet, dann folgt mir doch zu Michaela und schaut, was ich da so verzapft habe :-)

Samstag, 9. August 2014

Wo ist der Sommer hin? Erstmal einen SAMSTAGSKAFFEE...



Guten Morgen, gääähn...
Kaffee hilft ja bekanntlich oder? Mein Kopf ist heute ein wenig in Watte gepackt :-)

Gestern nach der Arbeit habe ich mit dem Dortmunder Mädel fein das Wochenende eingeläutet. Wir waren zu einer kleinen Vernissage in der Bochumer Rotunde. Die Ausstellung  Urb Expo läuft noch bis zum 17.08.2014 und zeigt zeitgenössische Fotografie von 17 Fotografen aus verschiedenen Ländern. Ich fand die Fotografien zum größten Teil wirklich gelungen und die leicht schäbig wirkende Atmospäre der Rotunde passt großartig zu den gezeigten Szenen alter Häuser, Hotels und Kirchen. Teilweise ein wenig morbid, fast schon gruselig (z.B. ein altes etwas verwüstetes Krankenhaus) läßt einen rätseln, was dort wohl passiert ist. 

Danach stand noch ein Besuch auf Bochum Kulinarisch auf dem Programm. So langsam hatten wir auch ordentlich Hunger und haben uns dort einen feinen Pulled Pork Burger (sehr, sehr lecker) schmecken lassen. Über die Kalorien des anschließenden Desserts schweigen wir jetzt aber! :-)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende - vielleicht läßt sich die Sonne ja noch einmal blicken!
Ansonsten macht es euch kuschlig....

Mehr Kaffeeklatsch wie immer bei Ninja.